Filmbuff-Quiz 2019 – Sind Sie bereit?

Die Finalrunde 2018

Am 1. November 2019 um 20.00 Uhr testen wir im Filmpodium wieder Ihr Fachwissen beim alljährlichen, bereits traditionsreichen «Filmbuff-Quiz». Wir laden wieder einmal Kinokenner und Filmfreundinnen ein, mental die Klingen zu kreuzen und abseits des Internets mit echtem Filmwissen zu brillieren.

Für die Profis im Publikum gibt es Handicaps, damit engagierte Amateure gleiche Chancen haben, die attraktiven Preise zu gewinnen. Wie bei den TV-Vorbildern muss man beim Filmbuff-Quiz aber nicht selber mitspielen, um Spass zu haben. Man kann auch nur seine Lieblingskandidatinnen anfeuern – oder einfach die eingespielten Clips geniessen und Höhepunkte (und Peinlichkeiten) der Filmgeschichte Revue passieren lassen.

Aufgrund der grossen Nachfrage empfehlen wir allen, die einen Sitzplatz auf Nummer sicher wollen, den Vorverkauf oder die frühzeitige Reservation (ab 14. September auf www.filmpodium.ch).

Hier auf unserem Blog können Sie schon mal üben und Ihre Kenntnisse testen. Sind Sie bereit?

Alle Antworten finden Sie hier.

1. Als Schöpfer der Serie Westworld zeichnet Jonathan Nolan, der Bruder von Christopher Nolan. Zu welchem Film von Christopher lieferte Jonathan eine Kurzgeschichte als Grundlage?

  • Memento
  • Inception
  • Interstellar
  • Insomnia

2. Razzie Awards ist eine Abkürzung für „Golden Raspberry Awards“; die deutschsprachige Presse spricht gerne von der „Goldenen Himbeere“. Welche Schauspielerin gewann am Samstag den Razzie und am Sonntag den Oscar, wenn auch für zwei verschiedene Filme?

  • Halle Berry
  • Sandra Bullock
  • Kate Winslet
  • Meryl Streep

3. Filmausschnitt und Musik gehören nicht zusammen. Welche beiden Filme wurden hier gemixt? Was hatten Charles Chaplin und Erich Maria Remarque gemeinsam?

4. Wie immer gibt es auch in diesem Quiz eine Frage zu James Bond. Der gebürtige Franzose Louis Jourdan hat einmal einen Bond-Bösewicht gespielt. In welchem Film?

  • Moonraker
  • For Your Eyes Only
  • Octopussy
  • Live and Let Die

Die Antwort finden Sie in diesem Clip.

5. In der Sélection Lumière zeigten wir heuer Zabriskie Point. Die bekannteste Szene daraus ist die Schlusssequenz, die damals zur Chiffre für die Materialismus-Kritik wurde (hier geht’s zum Ausschnitt). Welche heutige establishmentkritische amerikanische TV-Serie spielt in der Titelsequenz auf die Antonioni-Szene an?

  • The Good Fight
  • Billions
  • Silicon Valley
  • Black Mirror

Die Antwort finden Sie in diesem Clip.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.